DIENSTLEISTUNGEN

Unser interdisziplinäres Fachwissen und die jahrelange Erfahrung bilden das Fundament unserer Beratung in allen Bau- und Immobilienprozesse.

Wir beraten Eigentümer, Investoren, Nutzer, Betreiber und Mieter bei der Entwicklung ihrer Liegenschaften zu jedem beliebigen Zeitpunkt der Entwicklung (Strategie, Studie, Vorprojekt, Bauprojekt, Vermarktung, Vermietung, Verkauf, Nutzung, Sanierung etc.) bis zum Ende der Lebensdauer eines Objekts.

Wir können unsere Beratung für die folgenden Leistungen anbieten:

Entwicklung und Strategie

  • Beratung für die Projektorganisation und Definition der Struktur der Immobilienprozesse
  • Konzeptentwicklungen und Projektausgestaltungen der Immobilienentwicklung
  • Objekt- und Arealsuche
  • Nutzungskonzepte, Bedarfsanalysen
  • Markt-, Standort- und Targets Analysen
  • Marktforschung
  • Analyse des Projektpotentials mit Schwerpunkt in der Rendite- und Wertsteigerung
  • Bewertung von Immobilien und Anlagen
  • Machbarkeitsstudien, Kosten-Nutzung-Analysen, Wirtschaftlichkeit, Finanzierungskonzepte
  • Verfahrensberatung und -begleitung, Organisation und Durchführung von Studien- und Wettbewerbsverfahren
  • Risikoanalysen
  • Wettbewerbsbewertung
  • Kosten- und Wirtschaftlichkeitsprüfungen



Planung und Ausführung

  • Project Management, Gesamtprojektleitung (GPL) oder Support (SGPL)
  • Bauherrenvertretung, Behördenkontakte (kommunale und kantonale) Koordination der verschiedenen Fachspezialisten
  • Leiten von Projekten und interdisziplinären Projektteams
  • Organisation und Durchführung von Planer Ausschreibungen, Angebotsvergleiche
  • Controlling Kosten, Termine, Qualität
  • Vertrags- und Versicherungssupport
  • Strategieausarbeitungen für die Bauherren bezüglich der öffentlichen und privaten Auftragsvergaben
  • Beratung von Wettbewerbsverfahren – Beschaffungs- und Vergabeverfahren-Management (Bundesgesetz über das öffentliche Beschaffungswesen)
  • Organisation und Durchführung von Einzel-, GU- und TU- Ausschreibungen
  • Angebots- Überprüfung und Vergleich von Ausschreibungen und Wettbewerben
  • Durchführung von Vertrags- Änderungen und Zusätze
  • Reporting
  • Garantieführung
  • Inbetriebnahme und Abgabe der realisierten Projekte
  • Projekt- und Planungspartneranalysen
  • Risiko- und Beurteilungsanalysen
  • Ausgestaltung des Facility Management-Konzeptes
  • Vermietungs- und Verkaufsstrategie / Konzepte
  • Ausgestaltung der Kommunikationskonzepte und Führung der Projektkommunikation
  • Qualitätsmanagement des Projekts (PQM).



Immobilien-Ökonomie

  • Facility Management-Konzepte, Bewirtschaftungs- und Betriebskonzepte
  • Analyse, Unterhalts- und Ersetzungsplanung
  • Planung und Massnahmenleitung der aussergewöhnlichen Instandhaltung
  • Anlagen Optimierung
  • Verwaltungsberatung
  • Optimierung der Raumbenutzung
  • Property Management (Verwaltung und Analyse des Immobilienportfolios)
  • Due Diligence-Verarbeitung, Second Opinions über Immobilienprojekte und Transaktionen
  • Wirtschaften, Wahrung und Wertsteigerung des Immobilienportfolios in Family Office im Zusammenarbeit mit den Vermögensverwaltungen
  • Expertisen
  • Asset Management (Marktforschung, Einkauf und Verkauf der Immobilien)